SEX
LIEBE
GRENZÜBERSCHREITUNGEN

Sex: Das geht klar und das geht gar nicht

MP

Mirella Precek

CH

Christian Hasselbusch

Hier die No-Gos und Must-Dos, wenn’s um eine der schönsten zwischenmenschlichen Aktivitäten geht: das gemeinsame Kochen! Nein, gemeint ist natürlich Sex. Und doch sind ein paar Gemeinsamkeiten erkennbar: Gewaschene Hände sind von Vorteil, genauso wie das Mitteilen möglicher Allergien (Nuss, Laktose oder Latex) und gewisser Präferenzen (vegan, Low Carb oder oral). Worauf ihr noch achten solltet, erklärt Influencerin Mirella Precek, auch bekannt als Mirellativegal.

 

Alles kann, nichts muss! 

 

Das ist vermutlich ein guter Leitfaden, wenn es um Sex geht. Lasst euch von niemandem einreden, dass etwas abnormal oder ein großes Tabu sei. Jeder tickt anders, und das ist auch völlig okay.

 

Nein heißt nein.

 

Genauso wie man „ungewöhnliche“ Vorlieben tolerieren sollte, sollte man respektieren, wenn für einen etwas nicht infrage kommt. Da muss auch nicht noch dreimal nachgefragt oder ein Überredungsversuch gestartet werden.

 

Schweigen ist Mist, reden ist Gold. 

 

Bei Unsicherheiten, die immer wieder auftreten können, bietet ein offenes Gespräch meist schon die Lösung aller Probleme. Gern auch erst mit einer vertrauten Person wie der besten Freundin oder dem dem besten Freund.

Doch seien wir mal ehrlich, um ein klärendes Gespräch mit dem Sexualpartner bzw. der Sexualpartnerin kommt ihr nicht herum. Und warum auch, schließlich wollt ihr euch ja sowieso buchstäblich voreinander nackig machen und Zärtlichkeiten austauschen – dann kann Sprechen nicht so viel schwerer sein.

 

Better safe than sorry.

 

Ein bedingungsloses Must ist der Schutz vor Geschlechtskrankheiten. Keiner möchte mit einem Jucken untenrum, einem Ziepen beim Urinieren oder anderen unangenehmen Beschwerden einer Geschlechtskrankheit an die letzte sexuelle Begegnung erinnert werden.

Die Konsequenzen solcher Krankheiten können nicht nur unangenehm, sondern lebensverändernd sein, deswegen achtet bitte immer darauf, euch und eure Partner bzw. Partnerinnen zu schützen.

 

Habt Spaß dabei! 

 

Und jetzt tut, was immer ihr mit wem auch immer tun wollt, und habt Spaß! Solange alle einverstanden sind und ihr sicher unterwegs seid, bin ich fein damit. Guten Appetit!

Weitere Artikel zu diesem Thema...

Alle anzeigen
Alle Artikel